/


 

 

Spot-Repair

Spot-Repair bedeutet, dass man nicht das ganze Teil lackiert, sondern nur einen kleinen "Punkt". Wobei man hier das Wort "Punkt" nicht allzu wörtlich nehmen sollte. Dieser "Punkt" kann auch schon mal mehrere Zentimeter breit bzw. hoch sein. Nicht immer ist eine Spot-Repair möglich, aber fast immer an Stossfängern. Hier passieren die meisten Beschädigungen, häufig auf Parkplätzen von Einkaufszentren. Die Teile sind dann nur ganz leicht beschädigt bzw. haben nur einen kleinen Kratzer. Hier lackieren wir eben nur diesen beschädigten Bereich des z.B. Stossfängers und reduzieren damit die Kosten. Eine Demontage bzw. Montage entfällt meistens. Auch das professionelle Auslegen von Steinschlägen z.B. auf der Motorhaube erspart oft eine komplette Lackierung.